Auf dem Planwagen mit Gesang, den Grefrathern „hilligen Hüsckes“ entlang!

Manfred Ambaum steht am 30. Juli um 17:00 Uhr mit seinen stolzen Rössern (Pferde zu „zweien“ traben) vor dem Planwagen bereit! Petrus meint es in wieder einmal gut mit den Sängern und lässt die Sonne für uns scheinen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt und wir können unsere Tour Rund um Grefrather abfahren. Willi Mühlenhaus ist unserem Wahlspruch gefolgt, kein Singen ohne Text und Noten und hat die Textblätter mitgebracht. Unser Vizedirigent Jürgen Petersen sorgt für einen feinen „Gleichklang“. Zum „Ausklang“ erreichen wir mit guter Laune die Gaststätte „Zum Nordkanal“!

Sänger mit „Rappen“

Schreiben Sie uns Ihren Kommentar: