Der Liederkranz trauert um Horst Redlich

Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derer,
die an ihn denken!

Nach sechs Jahrzehnten als Sänger, auch im Liederkranz, ist sein sonorer Bass verklungen!
Die Sänger des Liederkranzes trauen um einen treuen Sänger, wunderbaren Kameraden und immerwährender Freund! Horst Redlich war, ja lebte den Liederkranz. Er sorgte auch in anstrengenden Stunden für entspannende Heiterkeit. Er forderte und förderte den Zusammenhalt der Gemeinschaft der Sänger!
Horst, unsere Gedanken sind bei Dir und Deiner Familie! Du bleibst für uns unvergessen!

Schreiben Sie uns Ihren Kommentar: