Der Vereinsbaum lässt die "Puppen tanzen"!

Liebe Freundinnen, hallo Freunde,
hier vorab ein heißer Tipp zum Wochenende für Euch und eure Freunde:
Samstag, 24.09.2015 ab 19.30 Uhr:
Oldies, Rock-Blues & Soulmusik – music of the six’s
Open Air – Herbstfest auf dem Marktplatz in GREFRATH
Auf der Bühne unter dem großen Fallschirm. Die Band „the danders“ freut sich auf Euch.
Hans Willi, Beppo, Sigi, Peter u. Manni >>>> Let`s rock again.
Am Sonntag, dem 25.September 10:00 Uhr, singt der Liederkranz noch die „Herbstmesse“ in St. Laurentius, schon geht es auf dem Markt mit einen tollen Programm weiter:
12.00 Uhr: Laurentiusspatzen, Kinderchor an St. Laurentius Grefrath
12.45 Uhr: Die Zottels, a capella vom Niederrhein
13.30 Uhr: Musikverein Grefrath
15.00 Uhr: Ulli Türk, Clown und Zauberei
16.00 Uhr: Ziehung Gewinnlose
16.30 Uhr: Jugendtheater Grefrath
(Änderungen und/oder kleine Zeitverschiebungen vorbehalten)
Die Verlosung hat nicht nur Traumgewinne, für einen kleinen Euro könnt Ihr noch gute Werke tun!
Neben dem Gemeindesportverband, dem Jugendtheater Grefrath wird das DRK Grefrath bedacht. Über Höhe der einzelnen Zuwendungen wird nach dem Herbstfest entschieden. Die Gewinner können sich auf folgende Preise freuen:

  • Fahrt mit einem Heißluftballon
  • Rundflug für 2 Personen mit einem Motorflugzeug
  • Gutschein Restaurant Alt Grefrath
  • Gutschein Restaurant Zum Nordkanal
  • Gutschein Rewe-Markt Kroppen
  • 5 x je 3 Freikarten Bäder in Grefrath
  • 2 x je 1 Familientageskarte zum Besuch des Dorenburgmuseums

Wenige „Rest-Lose“ sind noch zu erwerben… meldet Euch!

Strahlende Sänger bei einer "feuchten" Planwagen-Fahrt!

Manfred Ambaum steht am 11.08.2016 um 15:00 Uhr, mit seinen stolzen Rössern vor dem Planwagen, bereit! Das nasse Wetter tut unserer blendenden Stimmung keinen Abbruch. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt und wir können über Hübeck, Schlibeck, Glabbach und Schaphausen die Grefrather-Grenzbereiche mit Sang und Klang durchfahren. Unser Vizedirigent Jürgen Petersen sorgt für einen feinen „Gleichklang“. Zum „Ausklang“ erreichen wir mit guter Laune die Gaststätte „Zum Nordkanal“!

Radtour mit Partner am 23. Juli 2016; Die Sonne lacht und lässt die Niersauen leuchten!

Ja, das haben unser Alfons Schneider und sein Team intensiv geplant und durch mehrere „Vortouren“ sichergestellt…das wird eine toller Tag!
Auch der Wettergott war uns hold und wir konnten mit blendender Stimmung durch die Niersauen nach Wankum radeln. Mit launigen Liedern im Bauerncafé „Kälberstall“ haben wir unter der Leitung unseres Chorleiters Ralph Hövel, für eine hervorragende Stimmung gesorgt.
Mit guter Laune sind wir in unseren „Probe-Heim“, dem Vereinsheim des SV Grefrath in der Heide eingetroffen. Hier wurden wir schon vom Bewirtungsteam erwartet. Ivonne und Werner haben hervorragend für unser leibliches Wohl gesorgt!
Bis in den späten Abend hinein konnten wir stimmungsvoll geleitet von  unserem Vize-Dirigent Jürgen Petersen manche Lieder anstimmen und unsere prächtige Gemeinschaft genießen.